Various Artists – Crosstown Rebels presents Spirits – Crosstown Rebels

Label Founder Damien Lazarus präsentiert zum Auftakt einer neuen Compilation Reihe, wie er selbst es beschreibt “a fresh psychedelic journey into the mind”. Darauf finden wir 11 Tracks von Künstlern seiner beiden Labels Crosstown Rebes und Rebellion wie dubspeeka, Audiojack, Magit Cacoon, Robbie Akbal oder Pale Blue. „Various Artists – Crosstown Rebels presents Spirits – Crosstown Rebels“ weiterlesen

Brendon Moeller – Magic City EP – Echocord Colour

Seit seiner Debut EP Sweetspot / Humpback auf dem dänischen Imprint Echochord im Jahr 2006 ist Brendon Moeller ein Garant für serious Dub infused Techno. In den letzten Jahren hat er unter anderem Platten auf Third Ear, Kimochi Sound, Delsin’s Ann Aimee, Mule Musiq und nicht zuletzt seinem eigenen Label Stedfast veröffentlicht. Mit seiner neuen EP auf Echochord Coulour geht er back to the roots und kehrt dahin zurück wo alles begann. „Brendon Moeller – Magic City EP – Echocord Colour“ weiterlesen

Miyagi – Scene from A Dream Album – Lost Diaries

Nächste Woche erscheint auf Lost Diaries das 2. Album des Hamburger Produzenten Miyagi. Auf „Scene From A Dream“ finden wir mit „Fade Away“ oder „Scene From A Dream“ verträumte aber dennoch treibende New Trance Tracks, in seinem typischen Stil, mit jeder Menge Arpeggio-Synhies und dramatischen Flächensounds. „Miyagi – Scene from A Dream Album – Lost Diaries“ weiterlesen

Ed Ed & Petja Virikko – Tanglewood – Seven Villas Music

Wir finden den Sound des spanischen Labels Seven Villas Music ziemlich spannend und möchten Euch daher  heute das neue Release ans Herz legen. Es kommt vom Wahlberliner Ed Ed der schon auf Mood Music, Noir und Bedrock veröffentlicht hat. Er hat sich für „Tanglewood“ mit seinem Partner in Crime Petja Virikko zusammengetan und gemeinsam liefern die beiden 3 deepe Techno Tracks die sich wohltuend vom üblichen Einheitsbrei absetzten. „Ed Ed & Petja Virikko – Tanglewood – Seven Villas Music“ weiterlesen

Patrick Topping – Be Sharp Say Nowt – Hot Creations

Patrick Topping steht stellvertretend für eine neue Generation von Electronic Music Producern aus Nordengland. Er kann, seit seinem Debüt Release 2013, mehrere Beatport No. 1 Hits, diverse Nominierungen als Best Newcomer oder Dj Mags Best Tune of the Year, sowie seine erste Mix Compilation „Paradise On Earth Vol 1“ auf der Habenseite verbuchen. Nun erscheint seine lang erwartete neue Single auf Hot Creations. „Be Sharp Say Nowt“ hat mit seinen stompin’ Beats, der Killerbassline, der on Top gespielten Techno-Hook und dem euphorischen Gospel Vocals von LaShun Pace das Zeug zum Hit des Jahres zu werden. „Patrick Topping – Be Sharp Say Nowt – Hot Creations“ weiterlesen

Chopstick & Johnjon – Momentum EP – SUOL – SUOL071

Die SUOL Head Honchos Chopstick & Johnjon kehren mit ihren neuen EP zurück zu ihren Wurzeln. Die 4 Tracks wurden in umfangreichen Studio live Jam Sessions aufgenommen und im Nachhinein nur noch minimal editiert. Zitat Presseinfo: The idea behind this spontaneous approach to the production process was to achieve a rougher, dirtier sound that captures the freshness of a live jam. „Chopstick & Johnjon – Momentum EP – SUOL – SUOL071“ weiterlesen

Jonas Woehl – Lasting – Kuukou Records

Dresden’s finest Jonas Woehl, bekannt von seinen Produktionen auf Get Physical, Kindisch, Poesie Musik, Parquet Recordings, veröffentlicht nächsten Montag eine EP auf Simina Grigoirius Label Kuukou. Auch bei diesem Release bleibt er seinem Style treu und liefert und drei gut produzierte treibende Tech-House Tracks mit wuchtigen Beats, schweren Basslines und düsteren atmosphärischen Synhties. „Jonas Woehl – Lasting – Kuukou Records“ weiterlesen

Various Artists – Sven Väth Sound of the 18th Season – Cocoon Recordings

Auch der schönste Sommer geht vorbei und somit auch die 18. Cocoon Ibiza Season. Zum Abschluss spendiert das Label eine Doppel Mix CD vom Meister Sven Väth himself, die den Sound der Insel auch ins graue Deutschland bringt, uns die kalte Jahreszeit versüsst und die Wartezeit bis zum kommenden Sommer überbrücken hilft. Mit dabei sind Tracks von: &me, Basti Grub, Gaiser, Slam, Secret Cinema, KiNK und Isolee um nur einige zu nennen. „Various Artists – Sven Väth Sound of the 18th Season – Cocoon Recordings“ weiterlesen