Sam Shure – Laconia LP – Stil Vor Talent – SVT260

Berlin hat der der DJ und Producer Sam Shure vor kurzem in Richtung Amsterdam verlassen. Dennoch bleibt das hier ansässige Label Stil Vor Talent seine musikalische Heimat. Dort erscheint im Frühherbst sein Debütalbum „Laconia“. Wie viele seiner Kollegen bezieht er die Inspiration für seine Tracks auf den Reisen zu seinen Gigs und setzt diese dann im Studio um. „Sam Shure – Laconia LP – Stil Vor Talent – SVT260“ weiterlesen

Robbie Akbal, Ay Sarita – Fanaya Part 2 inkl. Zakir and Fulltone Remixes – Akbal Music

Nach dem großen Erfolg von Fanya Pt. 1 vom Anfang des Sommers erscheint nun Vol. 2 mit brandneuen Mixen der letzten Veröffentlichung von Robbie Akbal und Ay Sarita. Zakir liefert einen Slow Mo House Stomper mit organic Percussions, einer Acid Bassline und dubby Vocal Snippets. „Robbie Akbal, Ay Sarita – Fanaya Part 2 inkl. Zakir and Fulltone Remixes – Akbal Music“ weiterlesen

Cassy – Next Generation EP – Kwench Records

Kwench Records ist diesem Mai mit gleich 3 Releases am Start. Neben EP’s von Steve Bug und youANDme erscheint vorliegende Veröffentlichung von Labelchefin Cassy über welche sie selbst folgendes sagt: “This release embodies my appreciation for House music. I have come to realise that this music is so extremely important to me, and I want to pay homage to it. „Cassy – Next Generation EP – Kwench Records“ weiterlesen

Mokadelic – Doomed to Live (Remixes) Crosstown Rebels

Nach der Bootleg Version des Main Theme der itialienischen Blockbuster Serie Gomorrah folgen in diesem Frühjahr nun offizielle Remixe auf Crosstown Rebels. Davide Squillace zollt dem Original Respekt und unterlegt es mit Organic House Beats und Percussions – Ethnik Mix, sowie etwas wuchtigeren straighten Drum Sounds – Techno Mix. „Mokadelic – Doomed to Live (Remixes) Crosstown Rebels“ weiterlesen

Gorge – Cataleya incl. Dave DK & Kalipo Remixes – Pracht

 

Wer genau hinter Pracht Records steht konnten wir dem Infotext des neu gegründeten Labels nicht entnehmen. Katalognummer 1 jedenfalls kommt vom Mannheimer Urgestein und 8Bit Records Co-Founder Gorge, der bekannterweise auf einen beachtlichen Back Katalg mit Releasen auf Plastic City, Freerange, Diynamic, Gruuv, Objektivity, Noir Music oder Mobilee verweisen kann. „Gorge – Cataleya incl. Dave DK & Kalipo Remixes – Pracht“ weiterlesen