Robbie Akbal, Ay Sarita – Fanaya Part 2 inkl. Zakir and Fulltone Remixes – Akbal Music

Nach dem großen Erfolg von Fanya Pt. 1 vom Anfang des Sommers erscheint nun Vol. 2 mit brandneuen Mixen der letzten Veröffentlichung von Robbie Akbal und Ay Sarita. Zakir liefert einen Slow Mo House Stomper mit organic Percussions, einer Acid Bassline und dubby Vocal Snippets. „Robbie Akbal, Ay Sarita – Fanaya Part 2 inkl. Zakir and Fulltone Remixes – Akbal Music“ weiterlesen

Cassy – Next Generation EP – Kwench Records

Kwench Records ist diesem Mai mit gleich 3 Releases am Start. Neben EP’s von Steve Bug und youANDme erscheint vorliegende Veröffentlichung von Labelchefin Cassy über welche sie selbst folgendes sagt: “This release embodies my appreciation for House music. I have come to realise that this music is so extremely important to me, and I want to pay homage to it. „Cassy – Next Generation EP – Kwench Records“ weiterlesen

Gorge – Cataleya incl. Dave DK & Kalipo Remixes – Pracht

 

Wer genau hinter Pracht Records steht konnten wir dem Infotext des neu gegründeten Labels nicht entnehmen. Katalognummer 1 jedenfalls kommt vom Mannheimer Urgestein und 8Bit Records Co-Founder Gorge, der bekannterweise auf einen beachtlichen Back Katalg mit Releasen auf Plastic City, Freerange, Diynamic, Gruuv, Objektivity, Noir Music oder Mobilee verweisen kann. „Gorge – Cataleya incl. Dave DK & Kalipo Remixes – Pracht“ weiterlesen

Nate Williams – Club Patrol / Klimax The Roy Davis Jr. Remixes – R-Time Records

Nach den Radio Slave Remixen von Peace Divisions „Black Light Sleaze“, schiebt R-Tyme Records zum Jahresanfang gleich das nächste Re-Release eines Classic House Tracks nach. Die Rede ist von Nate Williams’ Hit „Club Patrol“ im Roy Davis Jr. Mix. Im Original 1994 auf Dj Dukes legendärem Label Sex Trax erschienen lief zumindest bei uns in der Heavy Rotation. „Nate Williams – Club Patrol / Klimax The Roy Davis Jr. Remixes – R-Time Records“ weiterlesen