Azari – Gotasoul – Get Physical Music

Nach dem mega Erfolg seines mit seinem Projekt Azari & III im Jahr 2011 (wer erinnert sich nicht an „Hungry for the Power“) und einigen eher im Underground honorierten EP’s als Dinamo Azari erscheint nun seit langer Zeit die erste Single unter seinem damaligen Moniker. „Gotasoul“ ist ein Deep-House Track mit einer funky 303 line, klassischem Drum Arrangement mit präsenten 707 Rim-Shots und den etwas eigenwilligen Vocals von James Baley. „Azari – Gotasoul – Get Physical Music“ weiterlesen

Various Artists – Jimpster – Selected Remixes 2008-2017 – Freerange Records

Freerange Records präsentiert uns in diesem Sommer eine retrospektive Remix Compilation von Jamie Odell auch bekannt unter seinem Pseudonym Jimpster. Darauf finden wir Neuinterpretationen von Werken der Künstler Kasper Bjørke, Adam Port & Stereo MCs, Osunlade, Nick Holder, S-Man, Seal oder Sonar Kollektiv, „Various Artists – Jimpster – Selected Remixes 2008-2017 – Freerange Records“ weiterlesen

Various Artists – Compilation Vol. 001 – Kamai Music

Die Berliner DJ’s Zigan Aldi, Bonfante, Jacob Groening und Helms haben sich zusammen getan und ein neues Label gegründet. Das erste Release von Kamai Music ist eine vielversprechende Compilation und bei wem es bei den Namen der Label-Founder noch nicht geklingelt hat, dem wird spätestens beim ersten Beat klar wohin die Reise geht: Ulises, Menachem 26 oder Kerem Gell präsentieren uns Downbeat Sound oder Organic House vom Feinsten. „Various Artists – Compilation Vol. 001 – Kamai Music“ weiterlesen

Kotelett & Zadak, Thodoris Triantafillou – Eifel EP – URSL

Ihre letzte EP auf Exploited Ghetto haben wir gerade erst letzten Monat an dieser Stelle rezensiert. Nun legen die beiden Berliner Workaholics Kotelett & Zadak gleich nach und veröffentlichen ihre Hommage an die gute alte Vulkaneifel auf dem Berliner Imprint URSL. Passend zur Jahreszeit und dem Beginn der Festival Saison sind die Tracks nicht ganz so düster und schwer wie ihr voriges Release. „Kotelett & Zadak, Thodoris Triantafillou – Eifel EP – URSL“ weiterlesen