Radio Slave – Stay Out All Night / Silent Witness – Rekids

Altmeister Radio Slave beweist in diesem Sommer mit gleich 2 Veröffentlichungen auf seinem Label Rekids seine musikalische Vielfältigkeit. Auf „Silent Whitness“ – Release Date Anfang August – präsentiert er uns 2 düstere, angenehme 120 bpm schnelle old school Bleep and Clonk Techno (mit th) Tracks. „Radio Slave – Stay Out All Night / Silent Witness – Rekids“ weiterlesen

Crazy Sonic – Light Fair EP (incl. Remixes from Extrawelt, Kotelett & Joyce Muniz) – Stripped Down Records

 

Crazy Sonic, Techno Urgestein aus Wien und Gründer der legendären Tuesday Crazy Parties im Flex Club, fügt seiner bisherigen Discographie mit Releases auf Tronic, Sonusfield sowie Time Has Changed Records ein weiteres Highlight hinzu. Seine neue EP „Light Fair“ erscheint auf Claudio Ricci’s Imprint Stripped Down. „Crazy Sonic – Light Fair EP (incl. Remixes from Extrawelt, Kotelett & Joyce Muniz) – Stripped Down Records“ weiterlesen

K.E.E.N.E. – Bunde & Bullerengue EP (incl. Boot Slap Remix) – connected

„Bullerengue“ ist, wie wir dem Presseinfo entnehmen konnten, ein karibischer Musikstil und Tanz der traditionell ausschließlich von Frauen gesungen wurde. Die Brüder K.E.E.N.E. aus Panama verwenden für ihr neues Release auf connected Teile dieser Vocal Chants und Percussions Grooves und unterlegen diese mit coolen Beats sowie rhythmisch gespielten Piano-Chords. „K.E.E.N.E. – Bunde & Bullerengue EP (incl. Boot Slap Remix) – connected“ weiterlesen

Sam Shure – Laconia LP – Stil Vor Talent – SVT260

Berlin hat der der DJ und Producer Sam Shure vor kurzem in Richtung Amsterdam verlassen. Dennoch bleibt das hier ansässige Label Stil Vor Talent seine musikalische Heimat. Dort erscheint im Frühherbst sein Debütalbum „Laconia“. Wie viele seiner Kollegen bezieht er die Inspiration für seine Tracks auf den Reisen zu seinen Gigs und setzt diese dann im Studio um. „Sam Shure – Laconia LP – Stil Vor Talent – SVT260“ weiterlesen