Ken Hayakawa – Sonic Wave EP – Stripped Down Records

Ken Hayakawa aus Wien ist Resident im Flex Club und betreibt das Label Schönbrunner Perlen. Nach seinen viel beachteten Veröffentlichungen auf Audiomatique und Upon You Records, erscheint seine neue EP auf dem recht jungen Label Stripped Down Records, dessen erste drei Releases sich auf Anhieb in unserer Playlist geschafft haben. „Sonic Wave“ ist ein Tech-House Track, der relativ deep mit harmonischen String und Pad Sounds beginnt, sich aber im Verlauf des Arrangement stetig aufbaut und in einem Acid- Synthie Crescendo mündet. „Lost“ ist ein atmosphärischer Dub Ambient Track für die frühen Morgenstunden. Remixe vom Titeltrack kommen von Altmeister John Tejada und Shooting Star Whitesquare dessen Remix, mit seinen organic Percussions und dem leicht schrägen südamerikanischen Flöten-Sample eindeutig unser Favorit ist.

Artist:    Ken Hayakawa 
Title:      Sonic Wave EP 
Label:    Stripped Down Records
Cat.Nr:  STRD004

1. Sonic Wave (Original Mix)
2. Sonic Wave (John Tejada Remix) 
3. Sonic Wave (Whitesquare Remix) 
4. Lost (Original Mix)

Release Date: 15. November 2018 / Beatport – 29. November / worldwide




Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.