Marco Resmann – Flux EP – Poker Flat Recordings

Der gebürtige Berliner Marco Resmann, auch bekannt als Hälfte des Duos Luna City Express, seines Zeichens Labelboss bei Upon.You und Resident im legendären Watergate Club, veröffentlicht Ende dieser Woche eine EP auf Steve Bugs Label Poker Flat Recordings. Marco serviert uns drei hervorragend produzierte Tech-House Tracks, die etwas minimaler gehalten sind als seine letzten Produktionen und hervorragend zum Sound des Labels passen. „Flux“ beginnt fast sanft, mit einer Piano-Arpeggio-Line die im Laufe des Arrangements jedoch mit Effekten verfremdet und durch Synthies und und einen Wobble-Bass-Sound ergänzt wird wodurch der Track ordentlich Schub bekommt. „Airutra“ wird von einer Synhtie-Hook dominiert, die mit geradlinigen Beats, einer dicken Bassline unterlegt und gegen Ende des Tracks durch sphärische Effekt- und Flächensounds ergänzt wird. „Keep It Easy“ beschränkt sich auf das Nötigste: klassische 909 Beats und eine nach vorn treibende Bassline treffen auf einen hypnotischen Loop, der durch geschickt platzierte Effekte und Modulationen variiert wird.
7/10

Artist:    Marco Resmann
Title:      Flux EP
Label:    Poker Flat Recordings
Cat.Nr:  PFR192

  1. Flux
  2. Airutra
  3. Keep It Easy

Release Date: 29. September 2017



Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.