K.E.E.N.E. – Goroboteando alsón del T ambor EP – connected

Connected, dass Label der Stereo MC’s ist mit seinem perkussiven Sound mittlerweile eine feste Größe für Freunde des gepflegten House Sound. Die neue EP kommt von den Brüdern Lloyd und Kevin Keene aka K.E.E.N.E. aus Panama, die es inzwischen nach Berlin verschlagen, hat von wo aus sie ihr Label Cacao Records betreiben. Für „Goroboteando alsón del T ambor“ haben die beiden sich vom Sound ihrer Heimat inspirieren lassen und experimentieren mit Samba-Rhythmen, lateinamerikanischen Elementen und Vocal Samples, die sie mit dicken Bässen und Synthie-Lines kombinieren. Als Bonus gibt es einen nach vorn treibenden Remix der Labelmacher, mit viel Percussions, dem rhythmisch gespielten Chord des Originals und einem etwas schrägen Break inclusive eines trancigen Arppegio-Synhties, der irgendwie nicht so richtig zum Rest des Tracks passen will.
7/10

Artist:     K.E.E.N.E.
Title:       Goroboteando alsón del T ambor EP
Label:     connected
Cat.Nr.:  CONNECTED023

  1. Goroboteando
  2. Chartlot
  3. Goroboteando (Stereo Mc’s Remix)

Release Date: 02. März 2018



Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.