Various Artists – Decadedance Remixes – Part One – VIVa MUSiC

Steve Lawlers’ Imprint VIVa MUSiC zählt wohl unbestritten zu den einflussreichsten Labels der jüngeren Vergangenheit. 2016 feierte man 10jähriges Jubiläum und ein Jahr später erscheinen nun Remixe der wichtigsten Meilensteine des letzten Jahres. Da wären: Jesse Perez discoide Interpretation von „Show The Way“ mit seinem unwiderstehlichen Percussionist Groove, der basslästige Kim Ann Foxman Remix von MANIKs „The Right Move“, Richie Ahmeds Disco Cut des Catz ‘n Dogs Hits „Ali“ und – mit seiner treibenden Bassline, den Vocal-Snippets, kurzen Chord Stabs sowie der knarzigen, lang gespielten Synthie-Hook im Break, ganz klar unser Favorit – der Groove Armada Dubathon von Emanuel Saties „Zombie Love“.
7/10

Artist:    Various Artists
Title:      Decadedance Remixes – Part One
Label:     VIVa MUSiC
Cat.Nr.:  VIVaX1RMXS

1. Steve Lawler – Show The Way (Jesse Perez Remix)
2. Catz ’n Dogz – Ali (Richy Ahmed Remix)
3. Emanuel Satie – Zombie Love (Groove Armada Dubathon)
4. MANIK – The Right Moves (Kim Ann Foxman Remix)

Release Date: 24. November 2017




Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.